Kontakt

Unauffällige Zahnschienen

Bereits geringe Zahnfehlstellungen im Bereich der Frontzähne können von Betroffenen als sehr störend wahrgenommen werden. Sind Sie mit Ihrer Zahnstellung unzufrieden und möchten diese möglichst unauffällig korrigieren? Für leichte bis mittlere Fehlstellungen bieten wir mit transparenten Zahnschienen eine dezente Alternative zu Metallzahnspangen – perfekt geeignet für Beruf und Alltag.

Wie funktioniert die Korrektur mit Zahnschienen?
Die Schienen aus Kunststoff („Aligner“) sind herausnehmbar und bewegen Ihre Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Richtung. Dazu tragen Sie den ersten Aligner meist etwa drei Wochen lang, anschließend wird die Schiene circa alle zwei Wochen durch eine neue, leicht modifizierte ersetzt. In der Regel kann somit die Zahnstellung im Frontbereich schon innerhalb weniger Monate deutlich verbessert werden.

Die Vorteile von Alignern:

  • Durchsichtiges Design: Aufgrund der Transparenz werden Ihre Mitmenschen kaum bemerken, dass Sie eine Zahnschiene tragen.
  • Einfache Anwendung und Tragekomfort: Der Aligner wird individuell für Sie hergestellt und schmiegt sich daher optimal an Ihre Zähne an. Zum Essen, Trinken, beim Sport oder vor einem Meeting kann die Schiene zudem einfach herausgenommen werden.
  • Antiallergen und biokompatibel: Aligner beinhalten keine Elemente aus Metall. Sie sind daher auch für Allergiker perfekt geeignet.
  • Meist schonender als Metallzahnspangen: Die Zahnschienen üben im Vergleich zu Metallzahnspangen einen geringeren Druck auf die Zähne aus.